PM: Solidarischer Weihnachtsmarkt 18.12.22

Chemnitz. Fridays For Future Chemnitz veranstaltet am 18.12.2022 einen Solidarischen Weihnachtsmarkt. Start ist 14 Uhr im Subbotnik in Bernsdorf. Nach dem Ende um 18 Uhr sind die Besucher*innen eingeladen, den Abend beim Queeno, dem queeren Kino in Chemnitz, ausklingen zu lassen.

Mit Klimaaktivismus werden ja immer ersteinmal große Aktionen, Demos und Streiks verbunden, aber der solidarische Weihnachtsmarkt zeigt, dass es mehr als den halbjährlichen Klimastreik gibt.

~Lex, FFF Chemnitz

Anders als der jährliche Weihnachtsmarkt in der Chemnitzer Innenstadt ist dieser kostenlos, wodurch Alle die Möglichkeit haben, die Weihnachtszeit einzuläuten.

Neben zahlreichen Infoständen verschiedener Gruppen aus Chemnitz und dem Umland, gibt es auch hier wieder einen Tauschmarkt. Der Tauschmarkt ist ein bewährtes Konzept, bei dem Kleidung, Schuhe, CDs, Spiele und Bücher, die nicht mehr gebraucht werden, gegen neue Fundstücke eingetauscht werden.

Auch für ein umfangreiches Bastelangebot ist gesorgt: Egal ob Weihnachtskarten, Sterne, Seife, Waschmittel oder Badesalz, hier kann die ein oder andere Person noch ein Last-Minute-Weihnachtsgeschenk herstellen oder sich einfach mal ausprobieren.

Auch Essen und Trinken ist bereitgestellt, denn parallel zum Weihnachtsmarkt findet im Subbotnik die Cafete statt, wo für einen Soli-Betrag leckere Waffeln und heiße Getränke erworben werden können.

Ganz egal, warum man zum solidarischen Weihnachtsmarkt kommt, neben den Angeboten ist es auch ein toller Zeitpunkt in Ruhe zu quatschen und mit neuen Leuten in Kontakt zu treten. Im Subbotnik herrscht dafür auch die perfekte Atmosphäre.“

~Yael, FFF Chemnitz

Neuste Informationen zum Solidarischen Weihnachtsmarkt in Chemnitz, sowie zu weiteren Veranstaltungen von FFF Chemnitz, sind auf den Social Media Kanälen der Ortsgruppe sowie auf fffchemnitz.de zu finden.